Zurück

Neuer Termin und angepasste Konzeption für die Freizeit Messe 2021

Aufgrund der unklaren Aussichten für den Jahresstart findet die Freizeit Messe 2021 nicht wie geplant im März statt. Der neue Termin liegt später im Frühjahr, vom 28. April bis 2. Mai. Darüber hinaus wandert ein großer Teil des Messeangebots ins Freigelände rund um die Messe Nürnberg.

Nürnberg – Der Fokus der Freizeit Messe 2021 liegt auf den Kernthemen Freizeit, Touristik, Caravaning und Garten, da gerade diese Bereiche aktuell eine hohe Nachfrage erleben. Mit der Terminverschiebung und der gleichzeitigen Konzeptanpassung wird die Messe auf die aktuellen Gegebenheiten ausgerichtet.

Freizeit Messe-Projektleiter Maik Heißer freut sich darauf, im neuen Jahr endlich wieder Messen machen zu können: „Viele Angebotsbereiche der Freizeit Messe wandern 2021 erstmals ins Freigelände und bekommen damit frischen Wind. Dadurch bekommt die Freizeit Messe 2021 nicht nur einen neuen Termin, sondern auch ein neues Gesicht. Wir hoffen, dass viele Aussteller zum neuen Termin der Freizeit Messe mitziehen.“

Die Themen Freizeit, Naherholung, Outdoor und Sport aber vor allem auch Caravaning und Garten wurden, bedingt durch die Corona-Pandemie, verstärkt nachgefragt. Zahlreiche Aussteller aus diesen Bereichen möchten die Chance nutzen, ihre Angebote, Neuheiten und Trends im Frühjahr in Nürnberg zu präsentieren. Der neue Termin liegt vor den Pfingst- und Sommerferien und gibt den Besuchern die passende Inspiration für einen entspannten Sommer.

Die Whisk(e)y-Messe Nürnberg THE VILLAGE findet 2021 erstmals nicht parallel zur Freizeit Messe statt. Der neue Termin der Whisk(e)y-Messe ist vom 14. bis 16. Mai 2021.