Zurück

Großes Interesse an der Elevator Show Dubai – der neuen Aufzugsmesse von interlift-Veranstalter AFAG und ELEVATOR WORLD

Nürnberg – Das Interesse an der neuen Aufzugsmesse des interlift-Veranstalters AFAG – in Kooperation mit der ELEVATOR WORLD – ist groß. Und das überrascht nicht. Schließlich gibt es derzeit keine Branchenplattform, die den hochinteressanten Raum Nordafrika, Mittlerer Osten und Indien abdeckt.

Als Standort gilt Dubai dank seiner investitionsfreundlichen Wirtschaftspolitik und der visafreien Einreise für nahezu alle relevanten Besuchergruppen als ideal geeignet. Zudem hat die AFAG mit der Weltleitmesse interlift bewiesen, dass sie sehr erfolgreich Messen entwickeln kann.

Fast 50 Aufzugsunternehmen haben sich bereits für die Beteiligung entschieden, stark vertreten sind derzeit die Türkei und die USA. Aktuell werden große Gemeinschaftsbeteiligungen aus Deutschland, Italien, China und Indien vorbereitet. Darüber hinaus wird ein umfangreiches fachliches Begleitprogramm die Messe ergänzen.

Den von der interlift gewohnten erstklassigen Service dürfen die Aussteller der ELEVATOR SHOW DUBAI auch hier erwarten. So wurde die interlift-Projektleitung um Joachim Kalsdorf, die auch die neue Messe betreuen wird, personell verstärkt. Der bereits für die interlift als Repräsentant aktive Bülent Yilmaz wird auch für die Messe in Dubai als Anlaufstelle für interessierte Unternehmen fungieren.