Nach dem Tod des Firmengründers Helmuth Könicke übernahmen seine Söhne Heiko und Hermann, die ebenfalls bereits in jungen Jahren in die Organisation von Messen und Ausstellungen eingebunden waren, nach dem Tod des Seniors, gemeinsam mit dem Mitgesellschafter, Martin Kamprad (verstorben 1988), die Leitung des Unternehmens.

Seit Jahresanfang 2016 stehen die beiden Junioren, Henning und Thilo Könicke, mit ihren Vätern, Heiko und Hermann Könicke, gemeinsam als Gesellschafter an der Spitze der AFAG Messen und Ausstellungen GmbH.